gemeinnützig | bürgerlich | mildtätig | international
  • English

Schriftenreihe

Die Stiftung Allgemeinmedizin ist Herausgeber einer Schriftenreihe. Darin sind die Vorträge und Themen unserer jährlich stattfindenden Stiftungs-Symposien zu Artikeln aufbereitet.

Unsere medizinethischen Symposien, die wir jährlich zusammen mit der Melanchthon-Akademie veranstalten, richten sich gleichermaßen an Ärzte, Patienten und alle Interessierten. Die vortragenden Rednerinnen und Redner sind stets namhafte, sehr erfahrene Experten zu den jeweiligen Themen. Für Ärzte werden unsere Symposien als Fortbildungsveranstaltungen anerkannt, die Vorträge und Gesprächsrunden sind aber stets so aufbereitet, dass auch Laien davon profitieren und mitdiskutieren können - und sollen. Auch in unserer Schriftenreihe legen wir großen Wert darauf, dass die Inhalte nicht nur für Ärzte sondern für alle Leser relevant und gut verständlich sind.

Themen der Schriftenreihe sind - ebenso wie bei unseren Symposien - stets Fragen, die sich mit der ethischen Dimension verschiedener Erkrankungen, unseren Umgang damit und einer bestmöglichen Patientenversorgung beschäftigen. Sie können sich die Hefte hier als PDF herunterladen oder auch als gebundenes Heft gratis bei uns bestellen.

Wir wünschen Ihnen viel Freude beim Lesen!

 

 

Forscher, Heiler, Tröster: Was erwarte ich von meinem Hausarzt?
Zwiischen Ökonomie und Menschlichkeit: Zum Umgang mit Demenz
Hauptsache gesund (?) - Übergänge in der Medizin